01 Feb 2018

Presseschau 01. Feb. 18

Nach Dresden und Hannover gab es nun auch Hausdurchsuchungen bei Mitgliedern der Fanszene Kaiserslautern. Die Rot-Weiße-Hilfe aus Kaiserslautern berichtet von Durchsuchungen am Morgen des 18.01.2018. Die Fanhilfe kritisiert dabei, dass die Betroffenen auch auf der Arbeitsstelle oder an der Universität von der Polizei aufgesucht wurden. Rot-Weiße-Hilfe: Hausdurchsuchungen bei FCK-Fans am Morgen des 18.01.2018 „In den frühen.. weiter →

15 Jan 2018

Presseschau 15. Jan. 18

Das Spiel gegen Bayern München aus dem Jahr 2013 ist auch im Jahr 2018 für die Rot-Schwarze-Hilfe weiterhin ein Thema. Da nunmehr die Urteile gesprochen wurden, fasst die RSH die Vorkommnisse und Urteilssprüche zusammen und stellt alle relevanten Artikel zum Nachlesen zur Verfügung. Rot-Schwarze-Hilfe: Derby mit Mottofahrt 2013 und seine Nach- und Auswirkungen „Was war passiert?.. weiter →

01 Dez 2016

Presseschau 12.1/16

In eigener Sache: Die Mitglieder haben einen neuen Vorstand der Eisernen Hilfe gewählt. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Die Blaue-Weiß-Rote-Hilfe nimmt Stellung zum Zeitungsartikel „Einer der drei gefährlichsten Klubs: Hansa“ Kurze Reportage des ZDF mit dem Titel „Feinbild: Ultras“ Aus der ungewöhnlichen Presseschau in die reguläre: Die Heimliche Aufrüstung – wie Behörden gegen auffällige Fußballfans.. weiter →

01 Sep 2016

Presseschau 9.1/16

Rechtshilfe Kollektiv Leipzig: Freispruch für drei Chemie-Fans in Freiberg Schwarz-Gelbe Hilfe: Blick zum Gästeblock des Rudolf-Harbig Stadions Hamburger Abendblatt: Gewalt durch bahnreisende Fußball-Fans geht deutlich zurück nur03: Strafanzeigen wegen Polizeigewalt – Die Frist läuft ab! Hannoversche Allgmeine Zeitung: Urteil zu Datenspeicherung von Fußballfans vertagt Fanhilfe Hannover: Die Rolle des Lokaljournalismus   weiter →