12 Mai 2019

Termin verpasst!

Liebe Unioner! Ist man Angeklagter in einem Strafverfahren und mit der Entscheidung des Amtsgerichtes nicht einverstanden, kann man gegen ein solches Urteil binnen einer Frist von einer Woche Berufung einlegen. Es wird dann regelmäßig in der Berufungsinstanz ein neuer Termin anberaumt und der Sachverhalt noch einmal neu verhandelt. Was passiert aber eigentlich, wenn der Angeklagte.. weiter →

02 Apr 2017

Presseschau 4.1/17

Eiserne Hilfe lud am 29.03.2017 zur Diskussionsrunde mit einem Staatsanwalt ein. „Moderiert von der Eisernen Hilfe sollen verschiedene Dinge diskutiert und erklärt werden. Zum Einen ist dies natürlich die Arbeit eines Staatsanwalts – es kann sicherlich nicht schaden, zu verstehen, welche Rolle Polizei, Gericht und Staatsanwalt in einem Strafverfahren, beispielsweise beim Fußball spielen“ Die Einstellung eines Strafverfahrens kann die.. weiter →