20 Nov 2021

Verbot anlassloser Videoüberwachung – Teil 2

Liebe Unioner, in der letzten Ausgabe hatte ich Euch etwas zu einem Urteil des Landgerichtes Köln – zur Problematik der anlassbezogenen Videoüberwachung – ausgeführt. Heute dazu die Fortsetzung, insbesondere zu den Gründen, die das Landgericht zu seiner Entscheidung bewogen hat. Das Landgericht Köln geht in seinem Beschluss von einem krassen Ausnahmefall aus, da es einen.. weiter →

16 Okt 2021

Verbot anlassloser Videoüberwachung – Teil 1

Liebe Unioner, die Kölner Strafverfolgungsbehörden werden wahrscheinlich an einen Aprilscherz geglaubt haben, doch das Landgericht Köln meinte es ernst mit seinem Beschluss vom 1. April dieses Jahres, in dem es feststellte, dass das anlasslose Filmen von Fußballfans in Fußballstadien rechtswidrig ist. Rechtlich stellen Videoaufzeichnungen einen Eingriff in das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung dar, welches Ausprägung.. weiter →

15 Dez 2016

Presseschau 12.2/16

Westline: Lesenswerter Artikel zum Thema Stadionverbote und was dahinter steckt: Gravierende Einschnitte in die Rechtssphäre von Betroffenen Leipziger Volkszeitung: Prozess am Landgericht – Fussballeinsatz: Noch kein Urteil gegen Leipziger Polizisten ZDF: Interview zum Thema Stadionverbote mit Prof. Dr. Harald Langer – „Stadionverbote oft unsinnig“ Faszination Fankurve: Nach dem Spiel in München widersprechen Fans von Dynamo Dresden.. weiter →