28 Apr 2022

Wiederaufnahme von Strafverfahren

Lieber Unioner, in zunehmendem Maße liest man in Medien von Strafverfahren, die wieder in Gang gebracht werden, obwohl sie bereits lange eingestellt waren. Das hat die Ursache, dass die technische Entwicklung es ermöglicht, dass neue Beweismittel, die zum Zeitpunkt der Begehung einer Straftat, nicht zur Verfügung gestanden haben, jetzt genutzt werden können, um lange nach.. weiter →

09 Dez 2021

Strafrecht in Tschechien

Liebe Unioner, wieder international und wieder Zeit für einen Blick über die Grenzen. Das tschechische Strafrecht ist im Wesentlichen durch das seit dem 1.1.2010 in Kraft getretene Strafgesetzbuch, welches die alten Regelungen aus dem Jahre 1961 reformiert hat, geregelt. Bei der Reform wurde der Schutz des Menschen in den Vordergrund gestellt. Das führt dazu, dass.. weiter →

12 Mai 2019

Termin verpasst!

Liebe Unioner! Ist man Angeklagter in einem Strafverfahren und mit der Entscheidung des Amtsgerichtes nicht einverstanden, kann man gegen ein solches Urteil binnen einer Frist von einer Woche Berufung einlegen. Es wird dann regelmäßig in der Berufungsinstanz ein neuer Termin anberaumt und der Sachverhalt noch einmal neu verhandelt. Was passiert aber eigentlich, wenn der Angeklagte.. weiter →

02 Apr 2017

Presseschau 4.1/17

Eiserne Hilfe lud am 29.03.2017 zur Diskussionsrunde mit einem Staatsanwalt ein. „Moderiert von der Eisernen Hilfe sollen verschiedene Dinge diskutiert und erklärt werden. Zum Einen ist dies natürlich die Arbeit eines Staatsanwalts – es kann sicherlich nicht schaden, zu verstehen, welche Rolle Polizei, Gericht und Staatsanwalt in einem Strafverfahren, beispielsweise beim Fußball spielen“ Die Einstellung eines Strafverfahrens kann die.. weiter →