28 Okt 2016

Gemeinsame Stellungnahme der Fan – und Mitgliederabteilung und der Eisernen Hilfe zum Gastspiel in Dortmund am 26.Oktober 2016

Bereits mit der Auslosung war klar, dass das Pokalspiel kein Spiel wie jedes andere für Unioner werden würde, sondern vielmehr das Highlight dieser Saison. Der Run auf Eintrittskarten und Zugtickets bestätigte dies: Einfach jeder schien sich auf den Weg nach Dortmund zu machen, darunter viele Busse und Autos, aber auch drei vollbesetzte Sonderzüge. Dass über.. weiter →

27 Okt 2016

Austria: Freispruch

Liebe Unioner, sicherlich ist vielen von Euch der vielerorts diskutierte unverhältnismäßige Einsatz der Polizei anlässlich des Benfizspieles gegen Austria Salzburg noch in unguter Erinnerung. Im Nachgang beschäftigt dies natürlich wiederum die Strafgerichte. Ich hatte hier einen Unioner zu vertreten, dem zunächst per Strafbefehl vorgeworfen wurde, versucht zu haben, eine Köperverletzung an einem Polizeibeamten begangen zu.. weiter →

29 Sep 2016

Wieder einmal die Schuhe … Freispruch

Liebe Unioner, ich hatte unlängst ein Mitglied der Eisernen Hilfe in einem Verfahren zu vertreten, in dem dieser angeklagt wurde, eine Körperverletzung gegenüber einem Polizeibeamten begangen zu haben. Es ging um eine Auseinandersetzung nach dem Ende eines Heimspieles. Wie häufig standen die Aussagen des Polizeibeamten im Widerspruch zu denen des Angeklagten. Der Angeklagte hatte sich.. weiter →

12 Sep 2016

Zugfahrer soll Busfahrer geschlagen haben-Freispruch

Liebe Unioner, wieder einmal ein kurzer Bericht über ein zwischenzeitlich beendetes gegen ein Mitglied der Eisernen Hilfe eingeleitetes Strafverfahren. Dem Mitglied wurde vorgeworfen, dass er im Anschluss an die Beendigung einer Auswärtsfahrt, die per Bus erfolgt ist, einen Busfahrer geschlagen haben soll .Der Busfahrer war auch überzeugt davon, dass er das dann später angeklagte Mitglied.. weiter →

12 Apr 2016

Hinweise bei Vorladungen

Da wir in letzter Zeit vermehrt wieder Anfragen bekommen, wie man sich bei Vorladungen zu verhalten habe, hier nochmal ein kurzer Auszug aus unserer Broschüre (weiterhin erhältlich am Szene-Infostand im Stadion!). Wir werden zeitnah auch wieder in Zusammenarbeit mit der Szene Köpenick einen Workshop zu diesem Thema veranstalten. [...] Die Polizei muss einem mitteilen, dass.. weiter →

10 Apr 2016

BWRH-Mitglied vor Gericht

Die Blau Weiß Rote Hilfe aus der Hansestadt dokumentiert derzeit einen Fall eines ihrer Mitglieder vor Gericht: Der Hansafan soll bei zwei Spielen seiner Mannschaft Steine auf behelmte Polizeieinheiten geworfen haben. Aus diesem Grund sitzt er seit seiner Festnahme am 16.12. 2014 in der JVA-Waldeck in Untersuchungshaft. Angesichts der Fortdauer des Verfahrens und der eklatanten.. weiter →

15 Feb 2016

Einstellung und neues Schuhwerk

Liebe Unioner! Wieder einmal kurz einen Bericht zu einem unlängst abgeschlossenen Fall. Einem Eisernen-Hilfe-Mitglied wurde vorgeworfen, eine Sachbeschädigung begangen zu haben. Dabei bezog sich der konkrete Tatvorwurf darauf, dass er gemeinsam mit Anderen auf einen PKW eingetreten haben soll. Mein Mandant bestritt von vornherein jegliche Beteiligung. Im Zuge der Maßnahmen vor Ort wurden meinem Mandanten.. weiter →

08 Feb 2016

Erneuter Aufruf

Am Mittwoch, den 03.02.2016 trafen sich Vertreter der Eisernen Hilfe, der Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin e.V., der Szene Köpenick sowie des Wuhlesyndikats und der Hammerhearts mit Vertretern des 1. FC Berlin e.V., der durch seinen Präsidenten, Geschäftsführer und Sicherheitsbeauftragten sowie den Pressesprecher und Mitglieder des Aufsichtsrats vertreten war. In einer konstruktiven.. weiter →

31 Jan 2016

Gemeinsame Erklärung zu den Vorkommnissen am 30.Januar auf dem Gelände des 1.FC Union Berlin e.V.

Wir widersprechen hiermit ausdrücklich dem Polizeibericht vom 31.Januar 2016 und bitten hiermit um einen gemeinsamen Termin mit der Fanbetreuung, dem Sicherheitsbeauftragten, dem Präsidium und dem Aufsichtsrat des 1.FC Union Berlin e.V., um weiteres Vorgehen miteinander absprechen zu können. Wir sind immer noch fassungslos ob der Ereignisse und wollen diese aus unserer Sicht in chronologischer Reihenfolge.. weiter →

19 Jan 2016

Für etwas zu sein, ist die Kunst!

Am Samstag, 30.Januar 2016, um 17 Uhr kommt SV Austria Salzburg An die Alte Försterei! Das Gegenstück zu Red Bull Salzburg kämpft um seine Zukunft und soll die Ticketeinnahmen aus diesem Spiel erhalten. Deshalb: Kauft Karten! Das Spiel gehört ebenfalls zu den Feierlichkeiten rum um das 50jährige Jubiläum des 1.FC Union Berlin und der von Fans.. weiter →