17 Mai 2019

Reisetipps für Unioner auf dem Weg nach Bochum

Wir spielen am letzten Spieltag in Bochum und Stand jetzt geht es noch um viel. Wir werden einige Tausend Unioner vor Ort sein, mindestens 5.000 Tickets sind bereits im Vorfeld verkauft worden, viele werden schon vorher anreisen, eine große Masse wird mit dem Sonderzug kommen. Nach den Bildern vom Auswärtsspiel der Magdeburger, als 700 Fans.. weiter →

12 Mai 2019

Termin verpasst!

Liebe Unioner! Ist man Angeklagter in einem Strafverfahren und mit der Entscheidung des Amtsgerichtes nicht einverstanden, kann man gegen ein solches Urteil binnen einer Frist von einer Woche Berufung einlegen. Es wird dann regelmäßig in der Berufungsinstanz ein neuer Termin anberaumt und der Sachverhalt noch einmal neu verhandelt. Was passiert aber eigentlich, wenn der Angeklagte.. weiter →

28 Apr 2019

Wie lautet das Passwort?

Liebe Unioner, das Nutzen von Onlinediensten, der Abschluss von Kaufverträgen im Internet, Onlinebanking, Anlegen von E-Mail-Konten, die Nutzung von sozialen Medien ist für viele normaler Alltag geworden und aus diesem gar nicht mehr wegzudenken. Oft genug, wenn man dann einen der Dienste benötigt, die man lange nicht mehr benutzt hat, ärgert man sich, dass das.. weiter →

30 Mrz 2019

Die Regulierung nach einem Unfall

Liebe Unioner, darf ich vom Unfallgegner und seiner Versicherung Geld für die Autoreparatur verlangen, wenn ich eine Reparatur tatsächlich nicht durchführen lasse? Ja, so sagt der Bundesgerichtshof (BGH), aber bereichern darf ich mich dabei nicht. Grundsätzlich legt man einen Kostenvoranschlag einer Firma vor und rechnet dann fiktiv die Kosten ab, die für eine Reparatur angefallen.. weiter →

13 Mrz 2019

Prozesskostenhilfe

Liebe Unioner; im letzten Artikel habe ich Euch einiges zur Bestellung eines Pflichtverteidigers erläutert. Insofern bietet es sich an, daran anschließend auch noch einiges zur Prozesskostenhilfe auszuführen, die in zivil-, familien-, arbeits- und finanzrechtlichen Verfahren erteilt werden kann. Prozesskostenhilfe kann beantragt werden, wenn man als Kläger eine Klage einreichen will oder sich als Beklagter in.. weiter →

06 Mrz 2019

Pflichtverteidiger

Liebe Unioner, derzeit wird gerade wieder eine rege Diskussion zur Neuregelung des Rechtes der notwendigen Verteidigung geführt. Ausgehend von der Intention der Europäischen Union werden zur Stärkung der Rechte und Ansprüche von Beschuldigten im Strafverfahren Regelungen angestrebt, in denen sich die Unionsstaaten zur Einhaltung von Mindeststandards erklären sollen. Es wird daher jetzt auch im Bundesjustizministerium.. weiter →

27 Feb 2019

Reform des Teilzeitarbeitsrechtes

Liebe Unioner! Ich wünsche Euch allen ein gesundes gutes neues Jahr sowie natürlich unserer Mannschaft ein erfolgreiches Bestreiten der Rückrunde. Gute Vorsätze gehören ja für viele unweigerlich zu einem Start in das neue Jahr. Auch der Gesetzgeber nutzt regelmäßig die Jahreswende, um neue Gesetze oder Gesetzesänderungen auf den Weg zu bringen. Dazu gehört im Jahr.. weiter →

21 Feb 2019

Neues Polizeigesetz für Berlin? Info-Veranstaltung der Fan- und Mitgliederabteilung am 12.03.2019

Die Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin lädt gemeinsam mit der Eisernen Hilfe und der Szene Köpenick am 12.03.2019, 18:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in die Haupttribüne des Stadions an der Alten Försterei ein. Handgranaten und Maschinengewehre für die Polizei, „Staatstrojaner“ zum Auslesen von laufender Kommunikation, Fußfesseln und Aufenthaltsanordnungen für sogenannte Gefährder, Sprengstoffkontrollen.. weiter →

20 Feb 2019

Neue Polizeigesetze

Lieber Unioner, Polizeigesetze sind bekanntlich Ländersache. So werden in verschiedenen Bundesländern derzeit Vorlagen für den Abschluss solcher neuen Gesetze diskutiert. In Bayern ist dieses bereits in Kraft getreten und auf breite Kritik gestoßen. Insbesondere ist nach Auffassung der Kritiker nicht hinzunehmen, dass das Einschreiten der Polizei in einem sehr frühen Stadium bereits erfolgen kann, z.B… weiter →

13 Feb 2019

Videoüberwachung durch den Arbeitgeber

Liebe Unioner, es ist mehr als ein Reizthema: Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen und Straßen, auf Bahnhöfen oder in Stadien. Ein Thema, das auch in der Öffentlichkeit starke Beachtung findet. Videoüberwachung ist aber auch generell immer wieder ein Thema bei arbeitsgerichtlichen Entscheidungen. Das Bundesarbeitsgericht hatte jetzt einen Fall zu entscheiden, bei dem ein Arbeitgeber, der einen.. weiter →