07 Nov 2017

Rücktritt von Sven Mühle aus dem Vorstand und Kooptierung für Nachrücker

Gründungsmitglied und langjähriger 2. Vorsitzender Sven Mühle hat sich entschieden, von Amt und Aufgaben bei der Eisernen Hilfe n.e.V.  zurückzutreten. Die dauernden Funktionsdopplungen (Mitglied der Abteilungsleitung der Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin e.V., Vorsitz des Eisernen V-I-R-U-S e.V. sowie Leiter des zu errichtenden Fanhauses) und die Gewissheit, dass die Eiserne Hilfe sich.. weiter →

30 Okt 2017

Ein Gesprächsabend mit einem Berliner Richter

Am 12. Oktober hatte die Eiserne Hilfe zu einem Gesprächsabend mit einem Richter des Amtsgerichtes Tiergarten eingeladen. Wie bereits im März zur Veranstaltung mit einem Berliner Staatsanwalt folgten einiger Interessierte und Mitglieder der Eisernen Hilfe der Einladung in die Haupttribüne im Stadion An der Alten Försterei. Insgesamt war es ein kurzweiliger Abend, eine Moderation durch.. weiter →

20 Okt 2017

Neuerungen des Strafverfahrens Teil 3: Online – Durchsuchung

Liebe Unioner, ich komme heute nochmal zurück auf die in den letzten Heften vielfach dargestellten Änderungen der Strafprozessordnung, die es in diesem Sommer gab. Der Gesetzgeber nahm nämlich diese zum Anlass, um die ,,Online – Durchsuchung‘‘ einzuführen. Dabei handelt es sich um eine weitreichende, tief in die Privatsphäre eingreifende Ermittlungsmaßnahme der Strafverfolgungsbehörden, deren Einführung eine.. weiter →

10 Okt 2017

„Zufallsfund“ bei Hausdurchsuchungen

Liebe Unioner, eine schon des Öfteren besprochene Problematik ist die im Rahmen des Ermittlungsverfahrens durchgeführte Hausdurchsuchung. Ziel einer Hausdurchsuchung soll sein, Beweismittel zu erlangen, die geeignet sind, im später durchzuführenden Hauptverfahren einen Straftäter zu überführen. Was dabei häufig allerdings übersehen wird, ist der sogenannte „Zufallsfund“ bei Hausdurchsuchungen. Grundsätzlich dienen Hausdurchsuchungen natürlich, wie oben schon angesprochen,.. weiter →

10 Okt 2017

Die Eiserne Hilfe lädt ein: Ein Abend vor/mit einem Richter

Nachdem im März ein ausgesprochen interessanter Abend mit einem Berliner Staatsanwalt stattfand, laden wir in der nächsten Woche zu einer sicherlich nicht weniger interessanten Fortsetzung ein. Am Donnerstag, 19.10.2017 um 19 Uhr organisiert die Eiserne Hilfe eine Diskussionsrunde in der Schlosserei der Haupttribüne des Stadions An der Alten Försterei. Zu Gast ist neben unserem Fananwalt,.. weiter →

13 Sep 2017

Neuerungen des Strafverfahrens Teil 2: Erscheinenspflicht von Zeugen

Liebe Unioner, eine erhebliche Gesetzesänderung, die das strafrechtliche Verfahren ab sofort prägen wird, betrifft das Ermittlungsverfahren. Dieses ist dem Zwischenverfahren (hier entscheidet das Gericht, ob die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen wird) und dem Hauptverfahren (nach Anklageerhebung) vorgeschaltet. Genau geht es bei der Änderung um die polizeiliche Vernehmung von Zeugen. Zeugen sind nämlich ab sofort verpflichtet,.. weiter →

16 Aug 2017

Vermögensabschöpfung bei Straftaten

Liebe Unioner, wie schon beim letzten Mal angedeutet, bot die Sommerpause auch in rechtlicher Hinsicht viel Spannendes. Neben verschiedenen anderen Gesetzesänderungen sind mit dem 01.07.2017 nunmehr auch die vom Gesetzgeber beschlossenen Neuheiten zur Vermögensabschöpfung bei Straftaten in Kraft getreten. Durch das beschlossene Gesetz können die beim Täter durch eine Straftat erlangten wirtschaftlichen Vorteile jetzt grundsätzlich.. weiter →

06 Aug 2017

Betäubungsmittelgesetz und neues Polizeirecht in Bayern

Liebe Unioner, Aus aktuellem Anlass und der bevorstehenden Auswärtsfahrten in die südlichen Provinzen möchte ich Euch auf zwei Problematiken hinweisen: 1. Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz in anderen Bundesländern  Jedem dürfte mittlerweile klar sein, dass das Anbauen, Herstellen, Erwerben, Veräußern, Handeln oder Besitzen von Betäubungsmitteln (z.B. Haschisch, Marihuana) strafbar ist und daher auch ein Strafverfahren nach.. weiter →

22 Jul 2017

Gaffen im Straßenverkehr

Liebe Unioner, nach überstandener Sommerpause begrüße ich Euch herzlich und wünsche uns allen eine spannende und erfolgreiche Saison 2017/2018! Wie gewohnt werde ich Euch an dieser Stelle auch weiterhin verschiedene juristische Themen vorstellen. Sofern es Eurerseits Vorschläge oder Anregungen für interessante rechtliche Inhalte gibt, freue ich mich nach wie vor über entsprechende Anfragen. Bevor ich.. weiter →

04 Jun 2017

Geplante Verschärfung des § 113 StGB

Liebe Unioner, auch wenn der Saisonausklang dieses Jahr – vor allem sportlich bedingt –positiv ausfällt, muss der rechtliche Blick zum Abschluss heute auf eine womöglich wegweisende strafrechtliche Gesetzesänderung gerichtet werden, die aufgrund ihrer Aktualität und Folgen unbedingt im Auge behalten werden muss. Der Bundestag hat Ende April ein Gesetz zur deutlichen Verschärfung der §§ 113.. weiter →